Cookie Banner

Wir verwenden Cookies zum Betreiben der Website. Alle Funktionsweisen können Sie im Bereich Datenschutz nachlesen: Datenschutz. Link zum Impressum .

RUPERT – foRUm für Psychische gEsundheit im deutschen RetTungsdienst

# Retten ist IHR Job? Studienteilnehmer*innen gesucht!

Sie sind ...

im Rettungsdienst tätig, möchten etwas für Ihr Wohlbefinden tun und gleichzeitig einen Beitrag zur psychischen Gesundheit im Rettungsdienst leisten?

Was ist RUPERT?

RUPERT ist eine Unterstützung für die psychische Gesundheit von Rettungskräften, mit einem speziellen Fokus auf Männergesundheit. Das RUPERT-Angebot umfasst:

  • Informationsplattform: Website mit wertvollen Informationen und Erfahrungsberichten von anderen Rettern
  • Diskussionsforum: Online-Selbsthilfeforum exklusiv für Rettungskräfte; 24/7, anonym & kostenfrei

Warum ist RUPERT wichtig?

  • Rettungskräfte sind berufsbedingt tagtäglich einem hohen Ausmaß an Stress und potentiell extrem belastenden Ereignissen ausgesetzt
  • Statistisch gesehen haben sie – beim Vorliegen entsprechender Veranlagungen – ein erhöhtes Risiko, an Depression zu erkranken.
  • Hinzu kommt, dass psychische Probleme insbesondere bei Männern und in traditionell geprägten Organisationskulturen häufig stigmatisiert werden.
  • Dies erschwert den Zugang zu adäquaten Hilfsangeboten.

Was ist das ZIEL der Studie?

Wir wollen untersuchen, ob die Teilnahme an RUPERT einen positiven Effekt auf unterschiedliche, mit psychischer Gesundheit verbundene Parameter zeigt & wie RUPERT noch besser an die Bedürfnisse von Rettungskräften angepasst werden kann.

Was bietet RUPERT Ihnen?

  • KNOWledge — Was ist Stress? Bin ich depressiv? Wo gibt es Hilfe? Wie geht es anderen Rettern?
  • DOs — Selbsthilfe & Powertools bei zunehmender Belastung
  • INTERACTion — Erfahrungsaustausch und Unterstützung im Diskussionsforum — von Rettern für Retter
… und überdies ein Dankeschön von bis zu 50 Euro *.

Die Studie

Wer?

haupt– oder ehrenamtliche

  • Rettungssanitäter*innen
  • Rettungsassistent*innen
  • Notfallsanitäter*innen
ab 18 Jahren

Was?

  • Nutzung des RUPERT-Angebots (Online-Informationsplattform & Diskussionsforum) mit voller Flexibilität
  • Ausfüllen eines Fragebogens zu 3 Zeitpunkten (Beginn, nach 4 Wochen, nach 12 Wochen); Dauer jeweils max. 25 Min.

* VERGÜTUNG?

2 x Fragebogen ausfüllen = 40 Euro

3 x Fragebogen ausfüllen = 50 Euro

NOCH FRAGEN?

Oder schreiben Sie uns eine Nachricht an: studie@rupert-community.de

RUPERT

Über uns Datenschutz Impressum Kontakt